Facebook Twitter Gplus RSS
formats

Reiseversicherung – welche Versicherungen Sinn machen

Ausgestellt am 7. Februar 2013, von in Allgemein.

 

Viele Menschen verbringen ihren Urlaub mit Reisen in den unterschiedlichsten Ländern. Und tatsächlich ist es auch durchaus beliebter geworden, ein Reiseziel außerhalb Europas für den Urlaub auszuwählen. Doch oftmals steht man bei der Buchung der gewünschten Reisen vor einem großen Problem, denn kaum einer weiß, welche Reiseversicherung abgeschlossen werden sollte und auf welche Reiseversicherung man getrost verzichten kann.

Egal, ob man seinen Urlaub im Reisebüro bucht oder im Internet, man wird immer unfreiwillig vor die Wahl gestellt, eine Reiseversicherung abzuschließen. Und nicht selten wird einem suggeriert, dass man sämtliche Versicherungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen sollte, um auch wirklich einen umfangreichen Schutz zu erhalten. Doch sind diese Versicherungen für Reisen wirklich alle nötig?

Insbesondere für Reisen außerhalb Europas ist eine Reisekrankenversicherung zwingend erforderlich. Denn sollte man doch einmal krank werden und ärztliche Hilfe brauchen, dann kann es schnell sehr teuer werden. Innerhalb Europas kommt im Normalfall die deutsche Krankenversicherung für eventuelle Arztkosten auf. Eine Reiserücktrittsversicherung ist im Prinzip nicht vorteilhaft und treibt den Reisepreis nur unnötig in die Höhe. Allerdings kann sie bei teuren Reisen eventuell von Vorteil sein. Verfügt man über eine private Unfallversicherung, so erübrigt sich auch die Reiseunfallversicherung. Ebenfalls unnötig sind eigentlich auch die Reisegepäckversicherung, die Reiseumbuchungsversicherung sowie Reiseabbruchversicherung.

Daher lässt sich vereinfacht sagen, dass nicht jede Reiseversicherung unbedingt notwendig ist und daher auch nicht abgeschlossen werden muss. Und das so gesparte Geld lässt sich im Urlaub bestimmt besser anlegen.

formats

Die moderne Pauschalreise

Ausgestellt am 7. Februar 2013, von in Allgemein.

 

Es ist momentan ein Trend mit zunehmender Tendenz, im Urlaub eine Pauschalreise zu buchen. Wer sich für so eine Pauschalreise entscheidet, braucht sich vor dem Urlaub oder im Urlaub nicht mehr viele Gedanken darüber zu machen, wie das Urlaubsprogramm am besten aussehen sollte, denn das plant bereits alles vorab das Reisebüro. Das kann gerade dann, wenn man zum ersten Mal an einem Ort Urlaub macht, sinnvoll sein, denn so wird keine Zeit damit vertan, sich zunächst einmal über die Örtlichkeiten zu informieren.

Sehr viele verschiedene Varianten von Pauschalreisen werden auf der Insel Mallorca angeboten. Der Grund dafür ist, dass es auf Mallorca besonders viele Urlauber mit sehr unterschiedlichen Vorstellungen gibt, wie sie ihre Ferien am liebsten genießen möchten. Das liegt daran, dass beispielsweise der Ballermann einen ganz besonderen Flair hat, den es nicht an jedem Urlaubsort zu finden gibt.

Eine typische Pauschalreise auf der Insel Mallorca ist deshalb natürlich der Partyurlaub am Ballermann. Selbstverständlich ist dabei auch alles andere in der Pauschalreise enthalten wie der Flug, das Hotel und sehr häufig auch die Verpflegung ganz oder zumindest zum Teil. Es gibt aber auf Mallorca auch die Möglichkeit, eine Pauschalreise zu buchen, bei der der Schwerpunkt auf einem Wellnessurlaub liegt oder aber die Bedürfnisse von Familien mit Kindern im Vordergrund stehen und vieles mehr.

formats

Last Minute Pauschalreisen

Ausgestellt am 12. September 2012, von in Allgemein.

Wer verreist nicht gern? Urlaub ist Entspannung und Erholung pur, einmal weg vom stressigen Alltag. Besonders beliebt in der letzten Zeit sind sogenannte Last Minute Angebote oder Pauschalreisen.

Eine Last Minute Reise wird von den Fluglinien meist kurz vor dem Start, in der Tat oft wenige Minuten davor, angeboten. Eine last Minute Reise ist ein leerer Sitzplatz. Bei einer Lastminute Reise ist es ideal, wenn Sie mit vollem Gepäck zum Flughafen fahren. In der Regel wissen Sie dann noch nicht, wohin die Reise geht, die Entscheidung wird erst je nach Ticket-Angebot vor Ort getroffen. Da Lastminute Reisen so beliebt geworden sind, sind die Angebote dieser quasi aus dem Boden geschossen. Hier müssen Sie aber aufpassen, da heutzutage nicht mehr alle Lastminute Angebote auch wirklich Last Minute sind.

Pauschalreisen hingegen sind geplante Reisen, die vom Reisebüro komplett angeboten werden. Dinge, wie Hotel, Flug, Verpflegung und sogar Ausflüge ist im Preis alles schon enthalten. Selber zusammenstellen können Sie solch eine Reise nicht, sie wird meist so angeboten und so muss sie gebucht werden, inklusive der Reisetermine, die einzuhalten sind. Pauschalreisen sind also das genaue Gegenteil von Individualreisen, wo man sich die Optionen selbst zusammenstellen kann. Aus diesem Grund ist die Pauschalreise aber auch günstiger als eine Individualreise und nicht zuletzt daher so beliebt. Das liegt daran, dass die Reise einer Individualreise noch gebucht werden muss, während Pauschalreisen schon gebucht sind.